Die Lehrerin

sifu sherry


Unter der Leitung von Sifu Sherry Greinacher wird unter dem
Dach des SHAOLIN HUNG CHOY e.V. das Taijiquan unterrichtet.




22fa2045ea
Sifu Sherry Greinacher hatte ihren ersten Kontakt zum Taijiquan 1987, als sie noch in Singapur lebte und wo sie auch ihren
späteren Ehemann, Sifu Frank Greinacher, kennen lernte.

In 1993 begann sie, intensiv Taijiquan zu trainieren und leitet seit 1998 den Taiji-Bereich in unserer Schule.

Im Jahre 2000 wurde sie direkte Schülerin von Sifu May Tan Mui Buay, einer in Asien sehr bekannten Taijiquan Ausbilderin,
die diese Kunst schon seit vielen Jahren unterrichtet und auf langjährige Erfahrung zurück blicken kann.



49a86c16ad

2001 wurde das XIN YING TAIJIQUAN TRAINING CENTRE GERMANY
gegründet, dessen Chef-Ausbilderin Sifu Sherry Greinacher ist. 2006 wurde
sie von ihrer Meisterin, Sifu May Tan, zum Sifu (Meister/in) ernannt.





73ffeba1d9Im Sommer 2007 reiste Sifu Sherry Greinacher nach China, um dort einen alten Freund der Familie, Meister Victor Chong,
zu treffen. Zu der Gelegenheit wurde sie eingeladen, am '1. International Traditional Wushu Invitational Tournament' in der
Shangxi-Provinz teilzunehmen, wo sie als einzige Deutsche unter 31 chinesischen Mitstreitern die Goldmedaille in der 42er
Wettkampfform gewann. Daraufhin wurde ihr die Ehre zuteil, von Meister Liu Yu Xin, einem anerkannten Meister der inneren
Kampfkünste, unterrichtet zu werden.